Winterliches Kürbis-Lauch-Risotto

Nachdem wir zwei Wochen in Sizilien auf Urlaub waren, hab ich genug von Pasta. Aber Reis geht immer. Und gibt es etwas besseres als ein Kürbisrisotto?! Um mich nach meinem Aufenthalt im Süden wieder an die winterlichen Temperaturen zu gewöhnen, hab ich den Kürbis mit Wurzelgemüse kombiniert.

Winterliches_Kuerbisrisotto

Risotto ist ideal für BLW-Anfänger-Babys. Der Reis ist super klebrig, sodass er leicht greif- und essbar ist. Der auf den Boden gefallene Reis lässt sich aufgrund der klebrigen Konsistenz leicht aufwischen. Risotto eignet sich auch für die älteren Babys, die ihre ersten Versuche mit dem Löffel selber machen wollen, wie momentan meine Muziwu. Wenn der Löffel mal verkehrt zum Mund geführt wird, fällt trotzdem nicht alles gleich runter. Mama und Papa freuen sich über weniger Patzerei und das Baby, weil das Essen doch in den Mund kommt. 🙂

Vorbereitungszeit: 15-30 Minuten / Kochzeit ca. 15 Minuten

Zutaten (für ca. 2-3 Erwachsene, 1 Baby/Kleinkind):

  • 200 g Risotto-Reis
  • 600 ml Wasser
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 75 ml Obers (optional)
  • 2 EL Sauerrahm (optional)
  • 300 g Butternusskürbis
  • 1 Stange Lauch (ca. 200g)
  • ca. 100 g Pastinaken
  • ca. 200 g Sellerie
  • 2 Knoblauchzehen klein gehackt
  • Gewürze: 1 Lorbeerblatt, 1 TL Suppenwürze, 1 TL Kreuzkümmel gemahlen, 1 TL Koriander gemahlen, 1 TL Gelbwurz (Kurkuma)
  • Schwarzkümmel zum Garnieren

winterliches_kuerbisrisotto_zutaten

 Zubereitung (mit dem Reiskocher):

  1. Pastinaken und Sellerie klein würfelig, Butternusskürbis in größere Würfel (ca. 1,5 x 1,5 cm) und Lauch in 3-5 mm dicke Ringe schneiden.
  2. Variante Reiskocher: Risotto-Reis mit dem Wurzelgemüse, den Gewürzen (Lorbeerblatt, Suppenwürze, Kreuzkümmel, Koriander, Gelbwurz und gehackten Knoblauch) und der gehackten Zwiebel in den Reiskocher geben. Das Ganze durchmischen, mit 500 ml Wasser aufgießen und köcheln lassen. Nach ca. 15 Minuten die restlichen 100 ml Wasser hinzufügen und köcheln lassen bis der Reis fertig ist. Der Reiskocher schaltet sich normalerweise von selbst ab, wenn er fertig ist. Bei mir war das nach ca. 30 Minuten. Zwischendurch Rühren ist nicht erforderlich.
  3. Variante Topf: Etwas Öl in einen Topf erhitzen und darin zuerst die gehackte Zwiebel andünsten. Risotto-Reis hinzufügen und ein paar Minuten mitschwitzen lassen, bis ein weißer Punkt in der Mitte zu sehen ist oder sich das wunderbare Reisaroma ausbreitet. Das Wurzelgemüse und die Gewürze (Lorbeerblatt, Suppenwürze, Kreuzkümmel, Koriander, Gelbwurz und gehackten Knoblauch) beimengen. Das Ganze durchmischen, mit der halben Menge Wasser aufgießen und köcheln lassen. Reis immer wieder umrühren und Flüssigkeit langsam zugießen, damit das Risotto schön cremig wird. Das Ganze dauert ca. 20 Minuten.
  4. Butternusskürbis in Topf mit Dünsteinsatz ca. 6-8 Minuten dünsten lassen. Nach 4 Minuten den Lauch hinzufügen.
  5. Fertigen Reis und fertig gedünstetes Gemüse mischen, optional mit Sauerrahm und Obers verfeinern und servieren.

Tipps:

  • Achte bei der Suppenwürze auf den Salzgehalt. Es sollte max. 1 g Salz pro 100 ml zubereiteter Gemüsebrühe enthalten sein. Die klare Suppe von Rapunzel eignet sich gut. Eine salzfreie Alternative ist das Gartengemüse-Gewürz von Sonnentor.
  • Den Knoblauch kannst du auch in Öl kurz anschwitzen lassen und am Schluss dem fertigen Risotto beimengen.
  • Wenn du deinem Baby noch keine Milchprodukte geben möchtest, lass sie einfach weg.
  • Serviertipp für Erwachsene und Kleinkinder: Parmesan darüber streuen!!! Zermörserter Schwarzkümmel ist besonders im Winter gesund. Schwarzkümmel besteht zu 50-60% aus Linolsäure, welches das Immunsystem stärkt.
Bei den Amazon-Links auf dieser Seite handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links des Amazon-Partnerprogramms. Diese Links kann jeder erstellen. Wenn du über einen solchen Link bei Amazon einkaufst, erhalten wir dafür einen Anteil am Verkaufserlös. Das Produkt kostet für dich dadurch nicht mehr. So kannst du unseren Blog ein bisschen finanziell unterstützen, ohne dass für dich dabei Mehrkosten entstehen. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selbst zu Hause verwenden oder von Familie und Freunden kennen und von denen wir zu hundert Prozent überzeugt sind.

1 comment on “Winterliches Kürbis-Lauch-Risotto”

  1. Pingback: Mediterranes Kürbis-Paprika-Risotto - Babyspeck & Brokkoli

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.